Nach zwei sehr erfolgreichen und phantastischen Jahren mit dem ersten Tanzpaar der Gesellschaft, Jennifer Langen und Michael Niehoff, wurde auf unserem Familien- und Sommerfest 2019 das neue Tanzpaar vorgestellt.

„Us Marie“ Maren-Marie Kemmerling ist 19 Jahre alt und kommt aus Erftstadt. Sie tanzt nicht nur seit 18 Jahren im Karneval, sondern auch schon seit 14 Jahren Ballett. Wenn sie einmal nicht tanzend durch die Säle zieht, findet man sie im Stadion des 1. FC Kölns. Ihr Traum war es schon immer, einmal Marie zu sein. Wir sind stolz, dass sie jetzt Teil der Gesellschaft ist und Ihren Traum in unseren Reihen verwirklichen darf.

Zu einer guten Marie, gehört natürlich auch „ne staatse Tanzoffizier“. Mathias Raczek ist 27 Jahre alt und kommt aus Hürth. Er tanzt seit drei Jahren im Karneval. Seine Hobbys sind neben dem Tanzen Dart spielen und Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Einmal mit dem Tanzvirus infiziert, wußte er sofort, dass er eines Tages Tanzoffizier sein möchte. Wir freuen uns, dass er diesen Traum bei der Großen Gleueler Karnevalsgesellschaft lebt und freuen uns auf ihn.

Ganz wichtig ist beiden, dass ihre Partner sie in Ihrem Vorhaben als Tanzpaar unterstützen und auch Mitglieder der Gesellschaft sind.

Liebe Maren, lieber Mathias, Eure GGKG wünscht euch für die erste GGKG-Session nur das Beste. Wir sind stolz darauf, mit Euch die Bühnen in Hürth und Umgebung zu erobern.

Wir rocken das!